Deutsch   English   
 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

butter and lamp
Lea Heidkamp, Yannic Heidkamp, Oswin Soritz GbR
vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Lea Heidkamp, Yannic Heidkamp, Oswin Soritz
Bergisch Gladbacher Straße 1085
51069 Köln
Deutschland

Tel: 0152 22661378
Email: info@butterandlamp.com

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss, Korrekturmöglichkeiten
2.1. Der Kaufvertrag kommt zustande mit Lea Heidkamp Yannic Heidkamp Oswin Soritz GbR, Butter and Lamp.
Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. 
2.2. Zu den Leistungen des Verkäufers zählt insbesondere der Verkauf von Kerzen aus Bienenwachs. Hierzu ist festzuhalten, dass Bienenwachs je nach Charge unterschiedlich in seinen Eigenschaften (insbesondere Duft und Farbe) ist. Diese kunsthandwerklichen Gegenstände, welche als Einzelstücke oder in Kleinserien gefertigt werden, können in Formgebung und Farbe voneinander abweichen. Auch können Abweichungen zu den veröffentlichten Lichtbildern bestehen. Solche Abweichungen – auch Größenabweichungen von einigen Millimetern, bei Wachsstöcken auch einigen Zentimetern - sind durch die handwerkliche Verarbeitung bedingt und stellen einvernehmlich keinen Mangel dar.Auch können kleine Fehler durch Lagerung, Druck oder Versand vom Vertragspartner/ der Vertragspartnerin nicht reklamiert werden. 
2.3. Der Verkäufer haftet nicht für den unsachgemäßen Gebrauch von Kerzen und verweist auf folgende Sicherheitsvorkehrungen, welche unbedingt zu beachten sind:
a) Kerzen brennen als offenes Feuer ab, insbesondere Bienenwachskerzen bedürfen einer gewissen Pflege und dürfen niemals ohne Beaufsichtigung verwendet werden.
b) Entflammbare Gegenstände dürfen sich niemals im Gefahrenbereich der Kerze befinden. Die Kerze darf nur in entsprechenden Halterungen bzw. auf ausreichend großen brandsicheren Unterlagen, die bei einem eventuellen Rinnen der Kerze das Wachs abfangen, verwendet werden. Der Schutz des Untergrundes ist sicherzustellen.
c) Kerzen sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren.
d) Der Aggregatszustand von Bienenwachskerzen verändert sich nach der Temperatur. Bei Kälte ist Bienenwachs spröde und hart. Behandeln Sie die Kerze mit besonderer Vorsicht um Brüche zu vermeiden. Schützen Sie die Kerze vor direkter Sonneneinstrahlung. Die Kerzen dürfen nicht in der Nähe von Wärmequellen gelagert oder verwendet werden.
e) Zur Herstellung der Kerzen wird natürliches Bienenwachs verwendet. Blütenpollenreste oder andere Verunreinigungen können zur Bildung von Rußklumpen führen. Solche Rußklumpen sind zu entfernen um den guten Abbrand der Kerze zu gewährleisten.
f) Kerzen nicht im Freien oder bei Zugluft verwenden.
Der Verkäufer haftet nicht für den unsachgemäßen Gebrauch und die Funktionalität der Kerzenständer und der Wachsstockhalter.  

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende(n) Sprache(n): Deutsch, Englisch
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

4. Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei: Butter and Lamp, Bergisch Gladbacher Str. 1085, Haus Nr. 20, Raum 20.8, 51069 Köln, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Mo-Fr: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Wir liefern nicht an Packstationen.

5. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal nach Versendung der Ware automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Zahlungsabwicklung durch PayPal Services
In Kooperation mit dem Zahlungsdienst PayPal bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, müssen Sie bei PayPal nicht registriert sein. Abhängig von der ausgewählten Zahlungsart können Sie nach Abgabe der Bestellung auf die Webseite von PayPal und dem ausgewählten Zahlungsdienst weitergeleitet werden.
Kreditkarte: Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und Ihre Karte belastet. Giropay: Auf der Webseite von PayPal können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal bestätigen. Anschließend werden Sie auf die Webseite der Giropay GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Giropay bezahlen zu können, müssen Sie über ein für Online-Banking freigeschaltetes Bankkonto verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach durchgeführt und Ihr Konto belastet.
Lastschrift: Auf der Webseite von PayPal können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von PayPal informiert (sog. Prenotification). Unter Einreichung des Lastschriftmandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert PayPal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und Ihr Konto belastet. 
Sofort by klarna: Auf der Webseite von PayPal können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal bestätigen. Anschließend werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort bezahlen zu können, müssen Sie über ein für Online-Banking freigeschaltetes Bankkonto verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Sofort durchgeführt und Ihr Konto belastet.
Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

6. Eigentumsvorbehalt 
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Transportschäden 
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Gewährleistung und Garantien 
Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Bei gebrauchten Waren gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden. 
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht
• für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden 
• bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit 
• bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
• bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
• im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder 
• soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

9. Haftung 
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
• bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
• bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
• bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
• soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

Kundenservice:
Für Informationen und Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung:
Telefon : 004917631732233
e-mail: office@butterandlamp.com

© 2021 butterandlamp.com | oswin soritz - wachszieher | email: office[at]butterandlamp.com | tel: 0049 176 31732233 | shopsystem: zencart